Banner: Auszug SammelblattseiteLogo BLO
Über die Sammelblätter
Suche im Inhaltsverzeichnis
Blättern
Bd.: 1. 1876
Bd.: 2. 1877
Bd.: 3. 1878
Bd.: 4. 1879
Bd.: 5. 1880
Bd.: 6. 1881
Bd.: 7. 1882
Bd.: 8. 1883
Bd.: 9. 1884
Bd.: 10. 1884
Bd.: 11. 1886
Bd.: 12. 1887
Bd.: 13. 1888
Bd.: 14. 1889
Bd.: 15. 1890
Bd.: 16. 1891
Bd.: 17. 1892
Bd.: 18. 1893
Bd.: 19. 1894
Bd.: 20. 1895
Bd.: 21. 1896
Bd.: 22. 1897
Bd.: 23. 1898
Bd.: 24. 1899
Bd.: 25. 1900
Bd.: 26. 1901
Bd.: 27. 1902
Bd.: 28. 1904
Bd.: 29. 1905
Bd.: 30. 1906
Bd.: 31. 1908
Bd.: 32. 1910
Bd.: 33. 1911
Bd.: 34. 1914
Bd.: 35. 1914/15 (1916)
Bd.: 36. 1917
Bd.: 37. 1918
Bd.: 38. 1918
Bd.: 39. 1920
Bd.: 40. 1920
Bd.: 41. 1921
Bd.: 42. 1922
Bd.: 43. 1923
Bd.: 44. 1925
Bd.: 45. 1926
Bd.: 46. 1927
Bd.: 47. 1928
Bd.: 48. 1929
Bd.: 49. 1930
Bd.: 50. 1931
Bd.: 51. 1932
Bd.: 52. 1933
Bd.: 53. 1934
Bd.: 54. 1936
Bd.: 55. 1937
Bd.: 56. 1938
Bd.: 57. 1939
Bd.: 58. 1940
Bd.: 59. 1950
Bd.: 60. 1951
Bd.: 61. 1952
Bd.: 62. 1953
Bd.: 63. 1954
Bd.: 64. 1955
Bd.: 65. 1956
Bd.: 66. 1957
Bd.: 67. 1958
Bd.: 68. 1959
Bd.: 69. 1960
Bd.: 70. 1961
Bd.: 71. 1962
Bd.: 72. 1963
Bd.: 73. 1964
Bd.: 74. 1965
Bd.: 75. 1966
Bd.: 76. 1967
Bd.: 77. 1968
Bd.: 78. 1969
Bd.: 79. 1970
Bd.: 80. 1971
Bd.: 81. 1972
Bd.: 82. 1973
Bd.: 83. 1974
Bd.: 84. 1975
Bd.: 85. 1976
Bd.: 86. 1977
Bd.: 87. 1978
Bd.: 88. 1979
Bd.: 89. 1980
Bd.: 90. 1981
Bd.: 91. 1982
Bd.: 92. 1983
Bd.: 93. 1984
Bd.: 94/95. 1985/86
Bd.: 96. 1987
Bd.: 97. 1988
Bd.: 98. 1989
Bd.: 99. 1990
Bd.: 100. 1991
Bd.: 101. 1992
Bd.: 102/103. 1993/94
Bd.: 104. 1995
Bd.: 105. 1996
Bd.: 106. 1997
Bd.: 107. 1998
Bd.: 108. 1999
Bd.: 109. 2000
Bd.: 110. 2001
Bd.: 111. 2002
Impressum
Copyright

Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt

Verein: Ingolstadt 1989



Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt

Umschlagblatt

Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt

Umschlagblatt 2

Impressum

Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt
Bd. 98 (1989)
lb/>Titelblatt

[Leerseite]

Inhaltsverzeichnis

[Leerseite]

Siegfried HOFMANN,
Vorwort

[Leerseite]

Andreas TILLMANN,
Ein Hornsteindolch aus Oberhaunstadt, Stkr. Ingolstadt

Abb. [1]: Der Hornsteindolch von Oberhaunstadt

Abb. [2]: Spiegelung des Dolches über die Längsachse

Abb. [3]: Schematisierte Darstellung der Schleifrichtung

Abb. [4]: Der Dolch von Wiepenkathen

Abb. [5]: Rekonstruktion der Tragweise

Abb. [6]: Verbreitung von Le-Grand-Pressigny-Feuerstein

K. H. RIEDER / C. SCHÜTZ / A. TILLMANN / J. WEINER,
Das Ingolstadt-Experiment: Zerlegung von Damwild mit Steinartefakten

Abb. [1]: Einschneiden der Decke an der Innenseite des linken Hinterlaufs

Abb. [2]: Ablösen der Decke vom linken Hinterlauf
lb/>Abb. [3]: Durchtrennen von Sehnen und Muskeln in Höhe des Atlaswirbels

Abb. [4]: Abtrennen der rechten Hinterkeule
lb/>Abb. [5]: Abtrennen der Rippen von der Wirbelsäule mit einem groben Haugerät

Abb. [6]: Auslösen von Filet- und Kotelettfleisch
lb/>Abb. [7]: Abtrennen des fleischlosen Unterlaufs von der Keule

Abb. [8]: Versuch 1, Werkzeug 2
lb/>Abb. [9]: Versuch 1, Werkzeug 2, Umzeichnung der Gebrauchsspuren

Abb. [10]: Die mit zahlreichen Schnittspuren bedeckte Innenseite der rechten Hand von J. Weiner

Abb. [11]: Ablösen der Decke mit der Hand

[Leerseite]

Siegfried HOFMANN,
Das Frankfurter Dreifaltigkeitsrelief Hans Multschers: eine Stiftung für das Ingolstädter Münster?

Abb. [1]: Relief, Vorderseite

Abb. [2]: Relief, Rückseite

Abb. [3]: Rückseite, Detail

Abb. [4]: Handzeichen Ludwigs des Höckrigen
lb/>Abb. [5]: Handzeichen Ludwigs des Reichen

Abb. [6]: Rückseite, Detail
lb/>Abb. [7a-b]: Beispiele des geometrischen Zeichens in Urkunden des Stadtarchivs Ingolstadt

Abb. [8]: Steinmetzzeichen am Ingolstädter Münster
lb/>Abb. [9]: Gravur der Rückseite des Reliefs

Abb. [10]: H. Multscher, Entwurf zum Grabmal Herzog Ludwigs des Gebarteten, Detail

Abb. [11]: Relief, Detail

Abb. [12]: Frankfurter Dreifaltigkeitsrelief

[Leerseite]

Siegfried HOFMANN,
Die Fahrt in den Forst
Zur Geschichte der Dörfer um den Köschinger Forst

Siegfried HOFMANN,
Die Bevölkerung des Gerichts Reichertshofen im frühen 15. Jahrhundert - mit Notizen über das Herzogsgut

[Leerseite]

Gerhard WILCZEK,
Übersicht über die Todesfälle der Jesuiten in Ingolstadt von ihrer Ankunft 1549 bis zum Jahre 1671

[Leerseite]

Siegfried HOFMANN,
Eine Planaufnahme aller Stadtmauertürme in Ingolstadt mit Ansichten des Neuen Schlosses und des Donautors von 1675

Abb. [1a-e]: Stadtmauer mit Türmen vom Holzmarkt bis zum Kreuztor

Abb. [1f-i]: Stadtmauer mit Türmen von der Kreuzstraße bis zum Donau-Tor

Abb. [2]: Stadtmauer

Abb. [3]: Stadtmauer vom Donau-Tor bis zum Neuen Schloss

Abb. [4]: Donau-Tor, Detail

Abb. [5]: Barackenplan für den Bereich Tränktor/Neues Schloss

[Leerseite]

Gerd TREFFER,
Das Kriegsgefangenenlager Ingolstadt während des 1. Weltkrieges mit seinen Dependancen in den heutigen Landkreisen Eichstätt und Pfaffenhofen aus der Sicht seines Kommandanten

Josef DESS,
Jahresbericht 1988

Inhaltsverzeichnis der Ingolstädter Heimatblätter (Beilage zum Donau Kurier) 51. Jahrgang, 1988