Banner: Auszug SammelblattseiteLogo BLO
Über die Sammelblätter
Suche im Inhaltsverzeichnis
Blättern
Bd.: 1. 1876
Bd.: 2. 1877
Bd.: 3. 1878
Bd.: 4. 1879
Bd.: 5. 1880
Bd.: 6. 1881
Bd.: 7. 1882
Bd.: 8. 1883
Bd.: 9. 1884
Bd.: 10. 1884
Bd.: 11. 1886
Bd.: 12. 1887
Bd.: 13. 1888
Bd.: 14. 1889
Bd.: 15. 1890
Bd.: 16. 1891
Bd.: 17. 1892
Bd.: 18. 1893
Bd.: 19. 1894
Bd.: 20. 1895
Bd.: 21. 1896
Bd.: 22. 1897
Bd.: 23. 1898
Bd.: 24. 1899
Bd.: 25. 1900
Bd.: 26. 1901
Bd.: 27. 1902
Bd.: 28. 1904
Bd.: 29. 1905
Bd.: 30. 1906
Bd.: 31. 1908
Bd.: 32. 1910
Bd.: 33. 1911
Bd.: 34. 1914
Bd.: 35. 1914/15 (1916)
Bd.: 36. 1917
Bd.: 37. 1918
Bd.: 38. 1918
Bd.: 39. 1920
Bd.: 40. 1920
Bd.: 41. 1921
Bd.: 42. 1922
Bd.: 43. 1923
Bd.: 44. 1925
Bd.: 45. 1926
Bd.: 46. 1927
Bd.: 47. 1928
Bd.: 48. 1929
Bd.: 49. 1930
Bd.: 50. 1931
Bd.: 51. 1932
Bd.: 52. 1933
Bd.: 53. 1934
Bd.: 54. 1936
Bd.: 55. 1937
Bd.: 56. 1938
Bd.: 57. 1939
Bd.: 58. 1940
Bd.: 59. 1950
Bd.: 60. 1951
Bd.: 61. 1952
Bd.: 62. 1953
Bd.: 63. 1954
Bd.: 64. 1955
Bd.: 65. 1956
Bd.: 66. 1957
Bd.: 67. 1958
Bd.: 68. 1959
Bd.: 69. 1960
Bd.: 70. 1961
Bd.: 71. 1962
Bd.: 72. 1963
Bd.: 73. 1964
Bd.: 74. 1965
Bd.: 75. 1966
Bd.: 76. 1967
Bd.: 77. 1968
Bd.: 78. 1969
Bd.: 79. 1970
Bd.: 80. 1971
Bd.: 81. 1972
Bd.: 82. 1973
Bd.: 83. 1974
Bd.: 84. 1975
Bd.: 85. 1976
Bd.: 86. 1977
Bd.: 87. 1978
Bd.: 88. 1979
Bd.: 89. 1980
Bd.: 90. 1981
Bd.: 91. 1982
Bd.: 92. 1983
Bd.: 93. 1984
Bd.: 94/95. 1985/86
Bd.: 96. 1987
Bd.: 97. 1988
Bd.: 98. 1989
Bd.: 99. 1990
Bd.: 100. 1991
Bd.: 101. 1992
Bd.: 102/103. 1993/94
Bd.: 104. 1995
Bd.: 105. 1996
Bd.: 106. 1997
Bd.: 107. 1998
Bd.: 108. 1999
Bd.: 109. 2000
Bd.: 110. 2001
Bd.: 111. 2002
Impressum
Copyright

Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt

Verein: Ingolstadt 1997



Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt
Umschlagbild

Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt
Bd. 106 (1997)

[Leerseite]

Sammelblatt des Historischen Vereins Ingolstadt
Bd. 106 (1997)
Titelblatt

Impressum

Inhaltsverzeichnis

[Leerseite]

Vorwort

Beatrix SCHÖNEWALD,
Herzog Ludwig der Reiche von Bayern-Landshut

J. Ernst KRACH / Walburga WILMS,
Die Libellen des Schuttereinzugsgebietes

Tab. [1]: Beobachtete Arten, geordnet nach dem Alphabet der verwendeten Abkürzungen

Karte [1]: Politische Gliederung des Schuttereinzugsgebietes

Karte [2]: Artenreichste Gewässer
Karte [3]: Gewässer mit nur einem einzigen Artnachweis

Tab. [2]: Artenzahl pro untersuchtem Biotop

Tab. [3]: Verteilung der Artnachweise auf die verschiedenen Gewässertypen

Karte [4]: Fließgewässerabschnitte

Karte [5]: Waldgewässer

Karte [6]: Große Wasserflächen und zur Klärung von Abwasser dienende Gewässer

Tab. [4]: Beobachtete Arten, geordnet nach der Anzahl der beflogenen Gewässer

Karte [7]: Aeshna cyanea (Blaugrüne Mosaikjungfer)

Karte [8]: Ischnura elegans (Große Pechlibelle)

Karte [9]: Coenagrion puella (Hufeisen-Azurjungfer)

Karte [10]: Platycnemis pennipes (Blaue Federlibelle)

Tab. [1]: Anzahl der Kombinationen, in denen die drei häufigen Heidelibellen nachgewiesen wurden
Karte [11]: Sympetrum sanguinem (Blutrote Heidellibelle)

Karte [12]: Sympetrum striolatum (Große Heidelibelle)
Karte [13]: Sympetrum vulgatum (Gemeine Heidelibelle)

Karte [14]: Enallagma cyathigerum (Becher-Azurjungfer)

Karte [15]: Orthetrum cancellatum (Großer Blaupfeil)

Karte [16]: Anax imperator (Große Königslibelle)

Karte [17]: Calopteryx splendens (Gebänderte Prachtlibelle)

Karte [18]: Lestes viridis (Weidenjungfer)

Karte [19]: Libellula depressa (Plattbauch)

Karte [20]: Aeshna mixta (Herbst-Mosaikjungfer)

Karte [21]: Erythromma viridulum (Kleines Granatauge)

Karte [22]: Aeshna grandis (Braune Mosaikjungfer)

Karte [23]: Ischnura pumilio (Kleine Pechlibelle)

Karte [24]: Cordulia aenea (Gemeine Smaragdlibelle)
Karte [25]: Somatochlora metallica (Glänzende Smaragdlibelle)

Karte [26]: Pyrrhosoma nymphula (Frühe Adonislibelle)

Karte [27]: Libellula quadrimaculata (Vierfleck)

Karte [28]: Aeshna affinis (Südliche Mosaikjungfer)

Karte [29]: Cercion lindeni (Pokal-Azurjungfer); Sympetrum danae (Schwarze Heidelibelle)

Karte [30]: Sympecma fusca (Gemeine Winterlibelle)

Karte [31]: Libellula fulva (Spitzenfleck)

Karte [32]: Crocothemis erythraea (Feuerlibelle)

Karte [33]: Coenagrion ornatum (Vogel- Azurjungfer)

Karte [34]: Coenagrion pulchellum (Fledermaus-Azurjungfer)

Karte [35]: Orthetrum brunneum (Südlicher Blaupfeil); Lestes virens vestalis (Kleine Binsenjungfer)

Karte [36]: Somatochlora flavomaculata (Gefleckte Smaraglibelle); Ophiogomphus cecilia (Grüne Keiljungfer); Brachythron pratense (Kleine Mosaikjungfer); Lestes barbarus (Südliche Binsenjungfer); Gomphus vulgatissimus (Gemeine Keiljungfer)

Karte [37]: Aeshna juncea (Torf-Mosaikjungfer); Gomphus pulchellus (Westliche Keiljungfer); Sympetrum flaveolum (Gefleckte Heidelibelle); Sympetrum pedemontanum (Gebänderte Heidelibelle)

Karte [38]: Leucorrhinia dubia (Kleine Moosjungfer); Lestes dryas (Glänzende Binsenjungfer); Hemianax ephippiger (Schabrackenlibelle); Orthetrum coerulescens (Kleiner Blaupfeil)

Abb. [19]: Aeshna affinis (Südliche Mosaikjungfer)

Abb. [1]: Coenagrion puella (Hufeisen-Azurjungfer)
Abb. [2]: Lestes sponsa (Gemeine BInsenjungfer)
Abb. [3]: Coenagrion ornatum (Vogel-Azurjungfer)
Abb. [4]: Enallagma cyathigerum (Becher-Azurjungfer)

Abb. [5]: Ophiogomphus serpentinus (Grüne Keiljungfer)
Abb. [6]: Sympetrum sanguinem (blutrote Heidelibelle)
Abb. [7]: Calopteryx splendens (Gebänderte Prachtjungfer)
Abb. [8]: Libellula quadrimaculata (Vierfleck)

Abb. [9]: Calopteryx splendens (Geänderte Prachtjungfer)
Abb. [10]: Orthetrum cancellatum (Großer Blaupfeil)
Abb. [11]: Aeshna mixta [Herbst-Mosaikjungfer)
Abb. [12]: Aeshna cynea (Blaugrüne Mosaikjungfer)

Abb. [13]: Lestes viridis (Weidenjungfer)
Abb [14]: Mann von Aeshna affinis (Südliche Mosaikjungfer)
Abb. [15]: Coenagrion puella (Hufeisen-Azurjungfer)
Abb. [16]: Orthetrum brunneum (Südlicher Blaupfeil)
Abb. [17]: Libellula depressa (Plattbauch-Mann)
Abb. [18]: Orthetrum cancellatum (Großer Blaupfeil)

[Leerseite]

Gerd RIEDEL,
Fundchronik der Jahre 1996 und 1997/1 für den Altlandkreis Ingolstadt (Stadt Ingolstadt, Landkreise Eichstätt und Pfaffenhofen)

Abb. [1]: Bronzekopf vom Griff eines Schwertes aus Manching

Abb. [2]: römische Straße auf dem Gelände der Audi AG

Abb. [3]: gotischer Fensterabschluss vom Gelände des Franziskanerklosters

Abb. [4]: Becherkachel aus dem Kloster Gnadenthal

[Leerseite]

Hans-Jörg GERSTE / Johann Peter WURM,
Non me praeterit, candide lector, multum energiae habere historiam
Johannes Eck und sein Interesse an der Historie

[Leerseite]

Max BÖHME,
Die Eggentypen im Süden von Ingolstadt
Aus der Bauerngerätesammlung des Stadtmuseums

Zeichnung [1]: Längsegge und Queregge

Abb. [1]: Längsegge in der Hundszeller Ausstellung

Tab. [1]: Maße der Längseggen

Abb. [2]: Detailaufnahme eines Zahnbalkens mit Eisenzinken und Manschette

Abb. [3]: einkufiges Sondergerät für den Hopfenbau

Tab. [2]: Maße der Eggen mit Holzzähnen
Abb. [4]: Eine der vier Hundszeller Holzzahneggen

Tab. [3]: Maße der mehrteiligen Eggen

Abb. [5]: Kufelose dreifeldrige Egge

Abb. [6]: Wening-Ansicht von Gerolfing bei Ingolstadt

[Leerseite]

Gerhard WILCZEK,
Todesfälle der Jesuiten in Ingolstadt von 1701 bis 1707

[Leerseite]

Siegfried HOFMANN,
Bevölkerungs- und Gewerbestruktur der Landkreise Eichstätt und Pfaffenhofen sowie der Städte Eichstätt, Ingolstadt und Neuburg
Teil II: Die Städte Eichstätt, Ingolstadt und Neuburg

Tab. [1]: Hauptstadt Ingolstadt mit eingegliederten Audörfern

Tab. [2]: Kreishauptstadt Eichstätt

[Leerseite]

Siegfried HOFMANN,
Zur Siedlungsstruktur der Landkreise Eichstätt und Pfaffenhofen sowie der Städte Eichstätt, Ingolstadt und Neuburg
Teil I: Die Städte Eichstätt, Ingolstadt und Neuburg sowie die Landgerichte Ingolstadt und Pfaffenhofen in den Jahren 1809/11

Tab. [1]: Stadt Eichstätt
Tab. [2]: Stadt Neuburg

Tab. [3]: Stadt Ingolstadt und die eingebürgerten Audörfer

Tab. [4]: Das Landgericht Ingolstadt im Bereich des Rentamts Ingolstadt

Tab. [5]: Das Landgericht Ingolstadt im Bereich des Rentamts Vohburg

Tab. [6]: Beilage zur Tabelle Landgericht Ingolstadt

Tab. [7]: Landgericht Pfaffenhofen im Isar-Kreis

Heiner MEININGHAUS, Löffel des Lucas Demel von 1567
Abb. [1a-b]: Löffel des Lucas Demel von 1567

Abb. [2]: Wappenschild am Stielende
Abb.[3a-b]: Wappen
Abb. [4a-b]: Wappen

Abb. [5]: Löffel

[Leerseite]

Siegfried HOFMANN,
Gabriel de Gabrielis Starthilfe für einen Graubündner Kaufmann in Ingolstadt

[Leerseite]

Karl BAUER,
Die bayerische Landesfestung Ingolstadt
Abb. [1]: Mauerbauten der Türme

Inhaltsverzeichnis der Ingolstädter Heimatblätter (Beilage zum Donau Kurier; 60. Jahrgang) 1997
Christian OSTERMAIER,
Jahresbericht 1997