Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische StaatsbibliothekKommission für bayerische Landesgeschichte

Zeitschrift für Bayerische Landesgeschichte (ZBLG)

Suche

Neue ausführliche Suche


(Stichwortsuche bis ZBLG 24 1961, Volltextsuche ab ZBLG 25 1962)

Suche ändern

Trefferliste

Es wurden 100 Seiten gefunden.

  • Peter ACHT, Die erste Ordnung der Urkunden des Mainzer Erzstifts und Domkapitels, in ZBLG 33 (1970), S.22-84
    S.50
     
  • Willy ALBRECHT, Bayerische landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1971, in ZBLG 35 (1972), S.1187-1207
    S.1195
     
  • Klaus Frhr. von ANDRIAN-WERBURG, Die fehlende Initiale. Versuch einer Deutung, in ZBLG 55 (1992), S.51-64
    S.62
     
  • Helmut BEILNER, Geschichtsunterricht vor 1918, in ZBLG 40 (1977), S.641-676
    S.662
     
  • Wolfgang BENZ, Bayerische Auslandsbeziehungen im 20. Jahrhundert. Das Ende der auswärtigen Gesandtschaften Bayerns nach dem 1. Weltkrieg, in ZBLG 32 (1969), S.962-994
    S.974
     
  • Stephan DEUTINGER, Neue Wege im bayerischen Salzwesen. Der Bau der Soleleitung von Reichenhall nach Rosenheim 1807 bis 1810, in ZBLG 60 (1997), S.925-962
    S.955
     
  • Gertrud DIEPOLDER, Getreue des Kaisers. Das Stift Schäftlarn und sein Propst Konrad Sachsenhauser. Eine Fallstudie, in ZBLG 60 (1997), S.363-406
    S.394
     
  • Robert DOLLINGER, Die Stauffer zu Ernfels, in ZBLG 35 (1972), S.436-522
    S.450, S.478
     
  • Richard van DÜLMEN, Sebastian Seemiller (1752-1798), Augustiner-Chorherr und Professor in Ingolstadt. Ein Beitrag zur Wissenschaftgeschichte Bayerns im 18. Jahrhundert, in ZBLG 29 (1966), S.502-547
    S.531
     
  • Hildebrand DUSSLER OSB, Ein Kunstgeschichtler reist im Herbst 1776 durch Nieder- und Oberbayern, in ZBLG 35 (1972), S.332-344
    S.332
     
  • Franz M. EYBL, Poesie und Meditaition. Zur Vorredenpoetik des Bartholomäus Christelius, in ZBLG 47 (1984), S.255-276
    S.255, S.256, S.260
     
  • Konrad Maria FÄRBER, Dalberg, Bayern und das Fürstentum Regensburg, in ZBLG 49 (1986), S.695-718
    S.699
     
  • Klaus FEHN, Die bayerische Siedlungsgeschichte nach 1945. Quellen und Methoden - Hauptergebnisse - Bibliographie, in ZBLG 28 (1965), S.651-676
    S.656
     
  • Peter FELDBAUER, Rangprobleme und Konnubium österreichischer Landherrenfamilien. Zur sozialen Mobilität einer spätmittelalterlichen Führungsgruppe, in ZBLG 35 (1972), S.571-590
    S.572, S.584, S.585, S.587
     
  • Peter FELDBAUER, Lohnarbeit im österreichischen Weinbau. Zur sozialen Lage der niederösterreichischen Weingartenarbeiter des Mittelalters und der frühen Neuzeit, in ZBLG 38 (1975), S.227-243
    S.243
     
  • Günther FLOHRSCHÜTZ, Der Adel des Wartenberger Raumes im 12. Jahrhundert. (2. Teil), in ZBLG 34 (1971), S.462-511
    S.483
     
  • Günther FLOHRSCHÜTZ, Die Vögte von Mödling und ihr Gefolge, in ZBLG 38 (1975), S.3-143
    S.54, S.66, S.79, S.90
     
  • Monika Ruth FRANZ, Der Verkauf von Scharwerksgeldern an die bayerischen landständischen Klöster unter Kurfürst Max Emanuel, in ZBLG 56 (1993), S.649-724
    S.661
     
  • Ferdinand GELDNER, Zur Frühgeschichte des Obermain-Regnitz-Landes: Die "Fernstraße" von Ravenna nach Thüringen zur Zeit Theoderichs des Großen, in ZBLG 39 (1976), S.13-38
    S.36
     
  • Wolf D. GRUNER, Die bayerischen Kriegsminister 1805-1885: Eine Skizze zum sozialen Herkommen der Minister, in ZBLG 34 (1971), S.238-315
    S.289
     
  • Ludwig HAMMERMAYER, Zum "Deutschen Maurinismus" des frühen 18. Jahrhunderts. Briefe der Benediktiner P. Bernhard Pez (Melk) und P. Anselm Desing (Ensdorf) aus den Jahren 1709 bis 1725, in ZBLG 40 (1977), S.391-444
    S.431
     
  • Heinz HAUSHOFER, Der Münchner Vortrag Friedrich Lists, in ZBLG 25 (1962), S.215-221
    S.216
     
  • Peter HERDE, Die Schlacht bei Tagliacozzo. Eine historisch-topographische Studie, in ZBLG 25 (1962), S.679-IV
    S.731
     
  • Erwin HERRMANN, Zur Siedlungsgeschichte des Kulmbacher Landes, in ZBLG 45 (1982), S.259-298
    S.270
     
  • Walter HETTCHE, Literaturpolitik. Die "Münchner literarische Gesellschaft" im Spielgel des Briefwechsels zwischen Paul Heyse und Ludwig Ganghofer, in ZBLG 55 (1992), S.575-610
    S.589
     
  • Eduard HLAWITSCHKA, Der Übergang von der fränkischen zur deutschen Geschichte. Ein Abwägen von Kriterien, in ZBLG 59 (1996), S.365-394
    S.372
     
  • Hanns Hubert HOFMANN, Nobiles Norimbergenses. Beobachtungen zur Struktur der reichsstädtischen Oberschicht, in ZBLG 28 (1965), S.114-150
    S.116
     
  • Hanns Hubert HOFMANN, Territorienbildung in Franken im 14. Jahrhundert, in ZBLG 31 (1968), S.369-420
    S.380
     
  • Hermann HÖRGER, Dorfreligion und bäuerliche Mentalité im Wandel ihrer ideologischen Grundlagen, in ZBLG 38 (1975), S.244-316
    S.268
     
  • Rudolf JAWORSKI, Grenzlage, Rückständigkeit und nationale Agitation: Die "Bayerische Ostmark" in der Weimarer Republik, in ZBLG 41 (1978), S.241-270
    S.252
     
  • Franziska JUNGMANN-STADLER, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1980 / 1981, in ZBLG 45 (1982), S.771-796
    S.775, S.787
     
  • Franziska JUNGMANN-STADLER, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1982, in ZBLG 46 (1983), S.765-784
    S.774
     
  • Wilhelm KALTENSTADLER, Bayerische Zollverfassung und Zollpolitik 1769-77. Beiträge zur bayerisch- österreichischen Handelspolitik, in ZBLG 30 (1967), S.654-730
    S.685
     
  • Richard KLIER, Zur Geschichte der Handelsbeziehungen zwischen Nürnberg und Posen im 15. und 16. Jahrhundert, in ZBLG 37 (1974), S.187-206
    S.204
     
  • Hans KÖRNER, Der Bayerische Maximilians-Orden für Wissenschaft und Kunst und seine Mitglieder, in ZBLG 47 (1984), S.299-398
    S.334, S.364, S.378, S.393
     
  • Helmut KRÖLL, Die Auswirkungen der Aufhebung des Jesuitenordens in Wien und Niederösterreich. Ein Beitrag zur Geschichte des Josephinismus in Österreich, in ZBLG 34 (1971), S.547-617
    S.550
     
  • Dieter KUDORFER, Das Ries zur Karolingerzeit. Herrschaftsmodell eines reichsfränkischen Interessengebietes, in ZBLG 33 (1970), S.470-541
    S.481
     
  • Rudolf LENZ und Gundolf KEIL, Johann Christoph Donauer (1669 bis 1718). Untersuchungen zur Soziographie und Pathographie eines Nördlinger Ratskonsulenten aufgrund der Leichenpredigt, in ZBLG 38 (1975), S.317-355
    S.341
     
  • Elisabeth LUKAS-GOETZ, Bayerische landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1987, in ZBLG 51 (1988), S.1049-1072
    S.1063
     
  • Elisabeth LUKAS-GÖTZ, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1988 (und Nachträge), in ZBLG 52 (1989), S.731-756
    S.751
     
  • Elisabeth LUKAS-GÖTZ, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1993 (mit Nachträgen), in ZBLG 57 (1994), S.939-992
    S.969
     
  • Hans Georg MAJER, Der blaue "König", in ZBLG 38 (1975), S.730-738
    S.731
     
  • Wolfgang PETERS, Die Gründung des Prämonstratenserstifts Ursberg. Zur Klosterpolitik der Augsburger Bischöfe im beginnenden 12. Jahrhundert, in ZBLG 43 (1980), S.575-588
    S.583
     
  • Friedrich PRINZ, Die Stellung Böhmens im mittelalterlichen Deutschen Reich, in ZBLG 28 (1965), S.99-113
    S.101
     
  • Friedrich PRINZ, Bayerns Adel im Hochmittelalter, in ZBLG 30 (1967), S.53-117
    S.96
     
  • Friedrich PRINZ, Der "Mährische Ausgleich" von 1905. Historisches Kuriosum oder zukunftsträchtiges Modell?, in ZBLG 60 (1997), S.963-972
    S.971
     
  • Heribert RAAB, Von lateinisch-deutscher Zweisprachigkeit zur "toten Sprache", in ZBLG 49 (1986), S.671-694
    S.685
     
  • Heribert RAAB, Marginalien zur Spätromantik in München. Studien zu den Tagebüchern von Sulpiz Boiserée, in ZBLG 52 (1989), S.501-564
    S.563
     
  • Helga REINDEL-SCHEDL, Die Notelbücher von Teisendorf, in ZBLG 58 (1995), S.277-290
    S.286
     
  • Michael RENNER, Ein Dichter auf Badereise. Leopold Friedrich Gökingks Bad Brückenauer Impressionen 1781, in ZBLG 27 (1964), S.600-620
    S.607
     
  • Erwin RIEDENAUER u.a., Gestaltung der Landschaft durch die Herrschaft. Beiträge zum Thema der historischen Landeskunde, in ZBLG 57 (1994), S.585-xxix
    S.622, S.626, S.639, S.640, S.672
     
  • Alois SCHMID, Der Briefwechsel des P. Matthäus Rader SJ.. Eine neue Quelle zur Kulturgeschichte Bayerns im 17. Jahrhundert, in ZBLG 60 (1997), S.1109-1140
    S.1134
     
  • Peter SCHMID, Das Haus Wittelsbach und die Reichssteuer des Gemeinen Pfennigs von 1495. Zur wittelsbachischen Reichspolitik am Ende des 15. Jahrhunderts, in ZBLG 51 (1988), S.51-76
    S.59
     
  • Hans SEDLMAYR, Kriterien zur Chronologie der Wandmalereien auf der Fraueninsel im Chiemsee, in ZBLG 35 (1972), S.3-30
    S.20
     
  • Reinhard H. SEITZ, Das Landgericht Günzburg zwischen 1806 und 1810, in ZBLG 55 (1992), S.347-366
    S.350
     
  • Emil SKÁLA, Das Regensburger und das Prager Deutsch, in ZBLG 31 (1968), S.84-103
    S.94, S.99
     
  • Franziska STADLER, Bayerische landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1966, in ZBLG 30 (1967), S.1169-1186
    S.1178
     
  • Wilhelm STÖRMER, Fernstraße und Kloster. Zur Verkehrs- und Herrschaftsstruktur des westlichen Altbayern im frühen Mittelalter, in ZBLG 29 (1966), S.299-343
    S.301
     
  • Wilhelm STÖRMER, Probleme der spätmittelalterlichen Grundherrschaft und Agrarstruktur in Franken, in ZBLG 30 (1967), S.118-160
    S.157
     
  • Manfred VASOLD, Das städtische Krankenhaus Nürnberg während des Dritten Reiches, in ZBLG 61 (1998), S.763-826
    S.822
     
  • Volker von VOLCKAMER, "... Nach Schwaben zurückgelockt..."? Karl Heinrich Langs Diensteintritt in Wallerstein im Licht bisher unveröffentlichter Briefe, in ZBLG 58 (1995), S.403-426
    S.408
     
  • Buchbesprechungen, in ZBLG 26 (1963), S.663-828
    S.700
     
  • Schrifttum. Besprechungen und Anzeigen, in ZBLG 28 (1965), S.677-890
    S.677, S.783
     
  • Besprechungen und Anzeigen, in ZBLG 29 (1966), S.733-882
    S.757
     
  • Bericht des Instituts für fränkische Landesforschung an der Universität Erlangen-Nürnberg, in ZBLG 30 (1967), S.1195
    S.1195
     
  • Bericht über die Tätigkeit der Gesellschaft für fränkische Geschichte. Hauptversammlung Hof 20.-22. September 1968, in ZBLG 34 (1971), S.1045-1048
    S.1045
     
  • Schrifttum. Besprechungen und Anzeigen, in ZBLG 37 (1974), S.963-1038
    S.985
     
  • Schrifttum. Besprechungen und Anzeigen, in ZBLG 38 (1975), S.1002-1085
    S.1016
     
  • Schrifttum. Besprechungen und Anzeigen, in ZBLG 39 (1976), S.289-324
    S.294
     
  • Schrifttum, in ZBLG 42 (1979), S.753-808
    S.803
     
  • Schrifttum, in ZBLG 43 (1980), S.247-285
    S.255
     
  • Schrifttum, in ZBLG 43 (1980), S.507-546
    S.534
     
  • Schrifttum, in ZBLG 49 (1986), S.745-844
    S.810
     
  • Schrifttum, in ZBLG 50 (1987), S.639-716
    S.681
     
  • Schrifttum, in ZBLG 50 (1987), S.823-902
    S.861
     
  • Schrifttum, in ZBLG 51 (1988), S.239-318
    S.279
     
  • Schrifttum, in ZBLG 52 (1989), S.153-216
    S.181
     
  • Schrifttum, in ZBLG 54 (1991), S.515-600
    S.556
     
  • Schrifttum, in ZBLG 57 (1994), S.215-310
    S.250, S.297
     
  • Schrifttum, in ZBLG 59 (1996), S.595-770
    S.653