Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische StaatsbibliothekKommission für bayerische Landesgeschichte

Zeitschrift für Bayerische Landesgeschichte (ZBLG)

Suche

Neue ausführliche Suche


(Stichwortsuche bis ZBLG 24 1961, Volltextsuche ab ZBLG 25 1962)

Suche ändern

Trefferliste

Es wurden 105 Seiten gefunden.

  • Evelyn BALDER, Dissertationenverzeichnis zur Bayerischen Geschichte an bayerischen und außerbayerischen Universitäten, in ZBLG 54 (1991), S.947-962
    S.953
     
  • Evelyn BALDER, Dissertationsverzeichnis zur bayerischen Geschichte an bayerischen und ausserbayerischen Universitäten, in ZBLG 56 (1993), S.919-946
    S.930
     
  • Evelyn BALDER, Dissertationenverzeichnis zur bayerischen Geschichte an bayerischen und außerbayerischen Universitäten, in ZBLG 58 (1995), S.1259-1286
    S.1269
     
  • Friedrich BLENDINGER, Die Auswanderung nach Nordamerika aus dem Regierungsbezirk Oberbayern in den Jahren 1846-1852, in ZBLG 27 (1964), S.431-487
    S.486
     
  • Peter BLICKLE, Der Kemptener Leibeigenschaftsrodel, in ZBLG 42 (1979), S.567-630
    S.601
     
  • Karl BOSL, Regensburgs politische Stellung im frühen Mittelalter, in ZBLG 34 (1971), S.3-14
    S.7
     
  • Werner J. CAHNMANN, Die Juden in München 1918-1943, in ZBLG 42 (1979), S.403-462
    S.421
     
  • Hans DACHS, Ein Marktrecht des Landshuter Rechtskreises. Das Marktrechtsprivileg von Dorfen a. d. Isen vom Jahre 1331, in ZBLG 18 (1955), S.291-307
    S.291
     
  • Gertrud DIEPOLDER, Oberbayerische und niederbayerische Adelsherrschaften im wittelsbachischen Territorialstaat des 13.-15. Jahrhunderts. Ansätze zum Vergleich der historischen Struktur von Ober- und Niederbayern, in ZBLG 25 (1962), S.33-70
    S.62, S.63, S.69
     
  • Gertrud DIEPOLDER, Die Herrschaft der Aribonen, in ZBLG 27 (1964), S.74-119
    S.77
     
  • Günther FLOHRSCHÜTZ, Der Adel des Wartenberger Raums im 12. Jahrhundert. (1. Teil), in ZBLG 34 (1971), S.85-164
    S.85, S.105
     
  • Günther FLOHRSCHÜTZ, Der Adel des Wartenberger Raumes im 12. Jahrhundert. (2. Teil), in ZBLG 34 (1971), S.462-511
    S.463, S.498, S.510
     
  • Günther FLOHRSCHÜTZ, Die Vögte von Mödling und ihr Gefolge, in ZBLG 38 (1975), S.3-143
    S.3, S.7, S.13, S.26, S.31, S.47, S.49, S.58, S.62, S.69, S.77, S.81, S.83, S.102, S.103, S.104, S.105, S.106, S.109, S.110, S.111, S.112, S.118, S.120, S.124, S.128, S.130, S.133, S.134, S.136
     
  • Günther FLOHRSCHÜTZ, Die Herren von Steingau und Erlach, in ZBLG 54 (1991), S.489-498
    S.496
     
  • Hubert GLASER, "Dies merkwürdige, vielbewegliche Individuum auf dem Throne". Rückblicke auf König Ludwig I. von Bayern, in ZBLG 50 (1987), S.127-152
    S.130
     
  • Irmtraut HEITMEIER, Ortsnameninterpretation und Siedlungsgeschichte. Ein methodischer Versuch am Beispiel des südöstlichen Chiemgaus, in ZBLG 53 (1990), S.551-658
    S.634
     
  • Wolfgang HESSLER, Complacitatio. Wortschöpfung und Begriffsbildung bei Vorbehaltsschenkungen an die Kirche im frühmittelalterlichen Bayern, in ZBLG 41 (1978), S.49-79
    S.56, S.57, S.59, S.75
     
  • Sebastian HIERETH, Die ottonische Handfeste von 1311 und die niederbayerischen Städte und Märkte, in ZBLG 33 (1970), S.135-154
    S.152
     
  • Gerhard R. KOSCHADE, Der Übergang der Verwaltung des Pfleggerichts Dorfen an das Pfleggericht Erding im Jahre 1756, in ZBLG 54 (1991), S.499-508
    S.499
     
  • Heinz LIEBERICH, Die gelehrten Räte. Staat und Juristen in Baiern in der Frühzeit der Rezeption, in ZBLG 27 (1964), S.120-189
    S.171, S.181
     
  • Richard LOIBL, Passaus Patrizier. Zur Führungsschicht der Bischofs- und Handelsstadt im späten Mittelalter, in ZBLG 62 (1999), S.41-98
    S.41
     
  • Elisabeth LUKAS-GOETZ, Bayerische landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1987, in ZBLG 51 (1988), S.1049-1072
    S.1055
     
  • Elisabeth LUKAS-GÖTZ, Bayerische landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1986, in ZBLG 50 (1987), S.917-938
    S.922
     
  • Elisabeth LUKAS-GÖTZ, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1989 (und Nachträge), in ZBLG 53 (1990), S.857-886
    S.864
     
  • Elisabeth LUKAS-GÖTZ, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1992 (und Nachträge), in ZBLG 56 (1993), S.871-908
    S.882
     
  • Gottfried MAYR, Zur Todeszeit des hl. Emmeram und zur frühen Geschichte des Klosters Herrenchiemsee. Bemerkungen zur Schenkung des Ortlaip in Helfendorf, in ZBLG 34 (1971), S.358-373
    S.367, S.368
     
  • Friedrich PRINZ, Herzog und Adel im agilulfingischen Bayern. Herzogsgut und Konsensschenkungen vor 788, in ZBLG 25 (1962), S.283-311
    S.287, S.288, S.289, S.290, S.308
     
  • Friedrich PRINZ, Bayerns Adel im Hochmittelalter, in ZBLG 30 (1967), S.53-117
    S.70, S.72
     
  • Hans Jürgen RIECKENBERG, Zum Forschungsstand über die Biographie des Schöpfers des Isenheimer Altars, in ZBLG 50 (1987), S.180-196
    S.188
     
  • Erwin RIEDENAUER, Das Herzogtum Bayern und die kaiserlichen Standeserhebungen des späten Mittelalters. Zur Frage einer habsburgischen Adelspolitik im Reich, in ZBLG 36 (1973), S.600-644
    S.626
     
  • Heinz W. SCHLAICH, Der bayerische Staatsrat. Beiträge zu seiner Entwicklung von 1808/09 bis 1918, in ZBLG 28 (1965), S.460-522
    S.499
     
  • Niklas Freiherr von SCHRENCK-NOTZING, Das Hochstift Freising und seine Beamten. Zur Genealogie der freisingischen Pfleger in den österreichischen Herrschaften 1550-1800, in ZBLG 28 (1965), S.190-I
    S.240, S.242, S.247
     
  • Georg SCHWAIGER, Die Grafschaft Werdenfels im fürstbischöflichen Hochstift Freising, in ZBLG 60 (1997), S.521-538
    S.525, S.529
     
  • Ernst SCHWARZ, Die Naristenfrage in namenkundlicher Sicht, in ZBLG 32 (1969), S.397-476
    S.422, S.423
     
  • Josef SEMMLER, Zu den bayrisch- westfränkischen Beziehungen in karolingischer Zeit, in ZBLG 29 (1966), S.344-424
    S.391
     
  • Florian SEPP, Bayerische Landesgeschichtliche Zeitschriftenschau 1998 (Mit Nachträgen), in ZBLG 62 (1999), S.977-1012
    S.984
     
  • Helmuth STAHLEDER, Weistümer und verwandte Quellen in Franken, Bayern und Österreich. Ein Beitrag zu ihrer Abgrenzung. (1. Teil), in ZBLG 32 (1969), S.525-605
    S.556
     
  • Wilhelm STÖRMER, Schäftlarn, Murrhardt und die Waltriche des 8. und 9. Jahrhunderts. Klostergründungen und adelige Sippenbeziehungen im bayerisch-württembergischen Raum, in ZBLG 28 (1965), S.47-81
    S.48
     
  • Wilhelm STÖRMER, Fernstraße und Kloster. Zur Verkehrs- und Herrschaftsstruktur des westlichen Altbayern im frühen Mittelalter, in ZBLG 29 (1966), S.299-343
    S.322, S.324
     
  • Wilhelm STÖRMER, Adelsgräber im frühmittelalterlichen Bayern und Ostfranken, in ZBLG 32 (1969), S.748-766
    S.752
     
  • Wilhelm STÖRMER, Adelige Eigenkirchen und Adelsgräber - Denkmalpflegerische Aufgaben, in ZBLG 38 (1975), S.1142-1158
    S.1151, S.1153
     
  • Wilhelm STÖRMER, Kaiser Heinrich II., Kaiserin Kunigunde und das Herzogtum Bayern, in ZBLG 60 (1997), S.437-464
    S.457
     
  • Wilhelm VOLKERT, Bayerische Quellenveröffentlichungen seit 1945, in ZBLG 30 (1967), S.907-958
    S.934, S.935
     
  • Friederike ZAISBERGER, Stadt und Land Salzburg im Leben König Ludwigs I. von Bayern, in ZBLG 49 (1986), S.509-538
    S.519
     
  • Buchbesprechungen, in ZBLG 26 (1963), S.408-488
    S.466
     
  • Kommission für bayerische Landesgeschichte. Jahresbericht 1972/73, in ZBLG 36 (1973), S.1002-1008
    S.1008
     
  • Schrifttum, in ZBLG 41 (1978), S.307-346
    S.317
     
  • Schrifttum, in ZBLG 45 (1982), S.685-750
    S.716
     
  • Zur Besprechung eingelaufene Veröffentlichungen, in ZBLG 48 (1985), S.641-646
    S.643
     
  • Dissertationen zur Bayerischen Geschichte an den Bayerischen Universitäten, in ZBLG 52 (1989), S.769-782
    S.776
     
  • Schrifttum, in ZBLG 54 (1991), S.761-920
    S.840
     
  • Schrifttum, in ZBLG 56 (1993), S.181-288
    S.206
     
  • Schrifttum, in ZBLG 57 (1994), S.215-310
    S.290
     
  • Schrifttum, in ZBLG 60 (1997), S.1239-1422
    S.1318